Susanne Bauknecht
Susanne Bauknecht
Rechtsanwältin

Rechtsanwältin Bauknecht beendete 2012 ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim erfolgreich mit Ablegung des 1. juristischen Staatsexamens. Von 2012 bis 2014 absolvierte sie als Referendarin den Juristischen Vorbereitungsdienst am Landgericht Heidelberg und legte 2014 erfolgreich ihr 2. Staatsexamen ab. Im Rahmen dieses Vorbereitungsdienstes konnte Rechtsanwältin Bauknecht durch die Wahl ihres Schwerpunktes der strafrechtlichen Rechtspflege und die Wahlstation bei der Staatsanwaltschaft Heidelberg in der Abteilung des Jugendstrafrechts bereits zahlreiche strafrechtliche Erfahrungen sammeln und dabei insbesondere wertvolle Kontakte zu Gerichten, Jugendgerichtshilfe und auch Bewährungshilfe knüpfen.

Seit Mai 2015 ist sie als selbständige Rechtsanwältin in Mannheim mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet des Strafrechts, insbesondere des Jugendstrafrecht, tätig. Auch Sachgebiete wie Ordnungswidrigkeiten und Verkehrsrecht, die unmittelbar mit dem Strafrecht im Zusammenhang stehen, werden von Rechtsanwältin Bauknecht betreut.

Oft genug sind Mandanten als juristische Laien gegenüber dem Staat im Nachteil. Der Umgang mit Behörden, das Stellen von Anträgen oder Erfüllen von Aufgaben aus einem Bewährungsbeschluss und schon allein das Herstellen eines Kontakts zu entsprechenden Stellen stellt oft eine scheinbar unüberwindbare Hürde dar. Diese Hürde kann mit Hilfe einer umfassenden Betreuung durch den Verteidiger auch im Nachgang zu einer Verhandlung genommen werden und wieder zu Waffengleichheit führen.